Samstag, 22.05.:::: Netter Markttag in Castiglione della Pescaia. Auf Empfehlung kaufen wir uns einen Kannichenrollbraten für das Abendessen. Eine gute Entscheidung.

Einen Friseurbesuch hatte ich mir vorgenommen. Beim Betreten des Salons war ich erst etwas skeptisch. Die beiden Friseurinnen, ihr Outfit leicht punkmässig, meinten es würde gerade hervorragend passen. Dank guten Englisch beiderseits, konnten wir uns auf einen Haarschnitt einigen. Alles passte!!

Nach 3 Tagen Erkältung wurde die erste Rennradausfahrt gewagt. Super Straßen, steile Anstiege,viel Wind, aber tolle Aussicht auf das türkisgrüne Meer.


Zu sehen: Links Rachele mit Assistentin Sabrina!!